archive-biz.com » BIZ » T » TABLETPCTEST.BIZ

Total: 62

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Tablet PC Test | Tablet PC Test
    3 Das neue iPad 3 mit Retina Display Google Nexus 7 Das Nexus 7 ist in Zusammenarbeit von Google und Asus entstanden Toshiba AT300 Das AT300 von Toshiba kommt mit Android 4 0 und kratzfestem Display 1 Apple iPad 3 Das neue Retina Display mit einer extrem hohen Auflösung von 2 048 x 1 536 Pixel bietet eine unglaublich scharfe Darstellung die vor allem beim Betrachten von Bildern Videos oder Apps Freude macht Auch der neue AX5 Prozessor mit vier zusätzlichen Grafikeinheiten und einem Doppelkernprozessor liefert mehr als ausreichend Leistung für alle Apps und Anwendungen Das neue Betriebssystem iOS 5 1 verbessert im Vergleich zum Vorgänger nochmals die Kamera und auch die Akkulaufzeit wurde verlängert Mit dem iPad 3 landet Apple ohne Frage einen Volltreffer und hat an den richtigen Stellen nachgelegt ohne die bisherigen Stärken zu vernachlässigen zum Test 2 Google Nexus 7 Mit dem Nexus 7 sorgt Google wahrlich für Furore auf dem Tablet Markt und tritt der Konkurrenz mit dem günstigen Preis gehörig auf die Füße Unser Tablet Test konnte keine Schwachstellen aufdecken Das Nexus 7 besticht durch aktuelle Technik das neue Betriebssystem Android 4 1 und eine durchschnittliche Ausstattung kein Speicherkartenleser und kein 3G zum absoluten

    Original URL path: http://www.tabletpctest.biz/ (2014-10-04)
    Open archived version from archive


  • Acer Tablet Test | Tablet PC Test
    HTC Flyer Huawai Ideos S7 MediaPad Lenovo IdeaPad Tablet ThinkPad Tablet Medion LifeTab Motorola Xoom Xoom 2 Odys Cosmo Loox Xpress Samsung Galaxy Tab 2 7 0 und 10 1 Galaxy Note 10 1 Sony Tablet S Tablet P Toshiba AT100 AT200 AT300 Shop Acer Das 1976 gegründete taiwanesische Computerunternehmen Acer stellt günstige Tablets mit einer hohen Leistung her Als Zielgruppe nennt Acer Jugendliche und Junggebliebene Acer wurde nach dem lateinischen Adjektiv benannt welches mit heftig hart oder scharf übersetzt wird Und tatsächlich schafft es das Unternehmen immer wieder mit seinen neuen Produkten wie etwa dem Iconia A500 den Handel zu überzeugen Die Acer Tablets sind solide verarbeitet und haben ein einzigartiges Design welches im positiven Sinne unverwechselbar ist Aufgrund der hohen Verkaufszahlen schafft es Acer zudem seine Produkte in der unteren Preisklasse anzusiedeln weshalb sie vor allem beim jüngeren Publikum sehr beliebt sind Die technische Ausstattung der Tablets kann zwar aus Performance Sicht nicht mit der der Spitzenkonkurrenz mithalten allerdings laufen alle aktuellen Apps ohne zu Ruckeln Da das Unternehmen Android als Betriebssystem einsetzt besteht die Möglichkeit eines regelmäßigen Firmware Updates um die Leistung zu erhöhen Die Verkaufszahlen der Tablets sind in den vergangenen Jahren so sehr angestiegen dass

    Original URL path: http://www.tabletpctest.biz/acer (2014-10-04)
    Open archived version from archive

  • Acer Iconia A100 Test | Tablet PC Test
    besteht gänzlich aus Plastik was für den geringen Preis nicht überrascht Dennoch weist das Kunststoffgehäuse eine hohe Stabilität auf Es knarzt nicht und ist solide verarbeitet Beim Gewicht bringt das A100 400 Gramm auf die Waage die Dicke des Tablets liegt bei 1 3 Zentimetern In Sachen Internet beschränkt sich die Konnektivität auf WLAN 3G besitzt das Tablet nicht hier müssten Käufer auf die Acer Iconia Variante A101 zurückgreifen Dafür fallen auch rund 100 Euro mehr an WLAN steht mit dem Standard 11n zur Verfügung Außerdem verfügt das A100 über Bluetooth 2 1 Als internen Speicher stellt das Tablet acht Gigabyte zur Verfügung Erweiterungen sind durch eine Micro SD Karte möglich Anschlüsse sind in Form einer Micro USB Buchse und einer HDMI Schnittstelle vorhanden An der Unterseite des Tablets befindet sich der Anschluss für eine Docking Station Den USB Anschluss können Nutzer jedoch nur zur Datenübertragung von einem Notebook oder PC nutzen Die Bedienung des Acer Inconia A100 zeigt keine offensichtlichen Schwierigkeiten Das Blättern in Menüs und das Schließen und Öffnen von Programmen funktioniert ohne Verzögerungen Das A100 nutzt die Android Version 3 2 Daher gibt es bei der Anzeige auf dem nur sieben Zoll großen Display keine Probleme Leichte Verzögerungen ergeben sich beim Lagesensor Nach dem Drehen benötigt das Tablet circa zwei Sekunden bis es auf die Drehung reagiert Die Tastatur lässt sich gut bedienen Allerdings sind die Tasten aufgrund des kleinen Bildschirms relativ schmal was schnell zu Eingabefehlern führt Von Vorteil sind die Korrekturvorschläge beim Eintippen Bei Sonderzeichen müssen Nutzer innerhalb der Tastatur umschalten Auf den Acer Iconia A100 sind im Vergleich zu anderen Tablets mehr Apps vorinstalliert Neben den üblichen Programmen Mail Market und Maps verfügt das Tablet zum Beispiel über Clear fi Damit lässt sich das Gerät in das heimische Netzwerk einbinden E Books sind mit

    Original URL path: http://www.tabletpctest.biz/acer/iconia-a100 (2014-10-04)
    Open archived version from archive

  • Acer Iconia A500 Test | Tablet PC Test
    Einzig Android Honeycomb zeigt an einigen Stellen Schwächen Mit rund 500 Euro Neupreis brachte Acer mit dem A500 ein Tablet auf dem Markt das im preislichen Mittelfeld liegt und technisch durchaus mit dem iPad mithalten kann Der Bildschirm ist 10 1 Zoll groß Für das Gehäuse verwendet der Hersteller gebürstetes Aluminium Selbst der Rahmen auf der Vorderseite besteht aus diesem Material In der Höhe bringt es das Tablet auf 1 4 Zentimeter das Gewicht liegt bei 760 Gramm Diese Werte zeigen dass das A500 nicht unbedingt für den mobilen Einsatz geeignet ist sondern für das Surfen auf der heimischen Couch Die Ausstattung des Tablet kann sich sehen lassen Der Arbeitsspeicher hat ein Gigabyte der interne Speicher über satte 32 Gigabyte Für die Power sorgt ein Dual Core Nvidia Prozessor mit einem Gigahertz Verbindungen zu Notebook oder PC sind über den Mini USB Anschluss möglich Außerdem besitzt das Acer Iconia A500 einen Standard USB Anschluss und eine HDMI Buchse Der interne Speicher lässt sich mithilfe einer Micro SD Karte erweitern Weiterhin sind n WLAB und Bluetooth integriert Zum Fotografieren besitzt das A500 auf der Rückseite eine Kamera mit fünf Megapixeln Dank des LED Blitzes sind Bilder mit einer guten Qualität möglich Für den Videochat bietet das Gerät auf der Vorderseite eine Zwei Megapixel Kamera Leider bleibt bei der guten Ausstattung das Betriebssystem etwas auf der Strecke Android 3 0 zeigt beispielsweise Schwächen bei der Videowiedergabe Es unterstützt bisher nur wenige Formate DivX oder AVI sind nicht möglich Besser sieht es beim Nachfolger Acer Iconia 510 aus das Android 4 0 besitzt An der Performance des Tablets gibt es keine Kritikpunkte Die Navigation läuft flüssig ebenso der Wechsel zwischen den Menüs Die Reaktion auf Eingaben ist tadellos diese Vorteile zeigen sich vor allem bei der Tastatur Das Acer Iconia A500 besitzt ein

    Original URL path: http://www.tabletpctest.biz/acer/iconia-a500 (2014-10-04)
    Open archived version from archive

  • Acer Iconia Tab A700 Test | Tablet PC Test
    Bilder bereit Der Hochleistungsprozessor lässt keine Verzögerungen bei der Bedienung zu und der Neupreis von rund 450 Euro platziert das Tablet im mittleren Preissegment Das Display des Acer Iconia A700 ist 10 Zoll groß und weist in Hinsicht auf Farbschärfe hervorragende Eigenschaften auf Spiele Videos und Fotos können Nutzer in uneingeschränkter HD Qualität genießen Die Auflösung liegt bei hohen 1 920 x 1 200 Pixeln Die Farben wirken natürlich und beim seitlichen Betrachten zeigen sich kaum Veränderungen Auf Eingaben mit dem Finger reagiert das Tablet ohne Zögern Das Design lässt keine Wünsche offen Obwohl der Hersteller wie bei seinen anderen Tablets der Reihe Kunststoff verwendet macht das Gerät einen edlen Eindruck Die Rückseite ist gummiert und liegt daher gut in der Hand Die Spaltmaße sind durchgehend gleichmäßig bei Druckeinwirkung sind keine Auswirkungen erkennbar Das Tablet verfügt in der Höhe über 1 2 Zentimeter Dennoch bringt das Gerät ein relativ hohes Gewicht auf die Waage rund 670 Gramm Zur hervorragenden Qualität von Touchscreen und Display kommt ein leistungsstarker Prozessor hinzu Dabei handelt es sich um einen Vierkern Tegra 3 mit einer Taktfrequenz von 1 3 Gigahertz Hohe Leistung und Auflösung verlangen dem Akku einiges ab Acer reagiert bei seinem A700 darauf indem er einen entsprechend leistungsfähigen Akku liefert der durchschnittlich 13 Stunden hält im Vergleich zu anderen Tablets ein herausragender Wert Das Acer Iconia A700 wartet in Hinsicht auf die Bedienung mit einigen interessanten Extras auf Dazu gehört unter anderem der Schnellstart Knopf der sich am unteren Bildrand befindet Mit ihm lässt sich der Browser starten oder die Fotogalerie öffnen Umwege durch das Menü entfallen Der interne Speicher macht die Datenspeicherung von 27 Gigabyte möglich Zum Aufstocken der Kapazität bietet des A700 einen Steckplatz für eine Micro SD Karte Außerdem lässt sich per Adapter ein USB 2 0 Stick anschließen Der

    Original URL path: http://www.tabletpctest.biz/acer/iconia-a700 (2014-10-04)
    Open archived version from archive

  • Apple Tablet Test | Tablet PC Test
    Xpress Samsung Galaxy Tab 2 7 0 und 10 1 Galaxy Note 10 1 Sony Tablet S Tablet P Toshiba AT100 AT200 AT300 Shop Apple Tablets von Apple gebaut um Millionen von Menschen zu inspirieren und zu verändern Das könnte das Motto von Apple sein Tatsächlich ist es nämlich so dass das iPad eine Revolution ausgelöst hat welche es bis dato in diesem Markt noch nicht gegeben hat Bevor Apple das iPad herausbrachte gab es zwar schon andere Hersteller welche sich an Tablets versuchten doch erst das iPad machte die Sparte der Tablet PCs salonfähig Seit der Vorstellung der 1 Generation vom Apple Mythos Steve Jobs in New York 2010 hat es Apple zu zwei weiteren Meisterwerken gebracht dem iPad 2 und dem iPad 3 welche jeweils den Markt revoluzionierten Inzwischen hat Apple einenMarktanteil von knapp 50 Prozent im Tabletsegment und ist damit klarer Marktführer Die Endmontage der einzelnen Hardwarekomponenten übernimmt die taiwanesische Firma Foxconn die einer strikten Qualitätskontrollen durch Apple unterliegt so dass nur einwandfreie Produkte auf den Markt gelangen Wie viel Apple an einem Tablet verdient weiß man nicht genau Was allerdings bekannt ist sind die ungefähren Herstellungskosten und die jeweiligen Verkaufszahlen insgesamt auf Tablets bezogen nicht auf

    Original URL path: http://www.tabletpctest.biz/apple (2014-10-04)
    Open archived version from archive

  • Apple iPad Test | Tablet PC Test
    Apple diese Computerart erst in den Mittelpunkt des Interesses gestellt Tablets gab es von anderen Herstellern bereits vor dem iPad Dieses Modell brachte jedoch den Tablet Markt erst ins Rollen Im Prinzip ist das Apple iPad ein großes Smartphone ohne eine Telefonfunktion Das Design fällt schlicht und doch edel aus Die Verarbeitung des Tablets ist hervorragend Selbst nach längerem Einsatz zeigen sich keine knarrenden Geräusche Die Displaygröße liegt bei angenehmen zehn Zoll Das Tablet passt damit zwar nicht in eine Jackentasche für das Surfen auf dem Sofa oder im Bett ist es allerdings ein idealer Begleiter Der Touchscreen zeigt im Test eine ausgezeichnete Qualität er reagiert zuverlässig und schnell Die Glasschicht führt jedoch wie bei vielen andere Tablets zu unangenehmen Spiegelungen die bei der Benutzung im Außenbereich stören Dafür entschädigt jedoch die Helligkeit Zum präzise reagierenden Multitouchscreen kann das Apple iPad durch ein perfekt angepasstes Betriebssystem begeistern Im Tablet befindet sich ein A4 Chip ein sogenannter System on a Chip Er zeigt sich für die herausragende Grafik und Prozessorleistung verantwortlich Außerdem ermöglicht er eine überdurchschnittliche Akkuleistung Mit dem Apple iPad können Nutzer im Durchschnitt zehn Stunden surfen spielen Musik hören oder Videos anschauen Langzeittest belegen dass der Akku selbst nach 1 000 Aufladungen keine Schwächen zeigt Das Betriebssystem des Apple iPad entspricht dem des iPhone Es handelt sich um das iOS das auf dem Mac OS basiert Das bewährte System lässt auch beim iPad keine Kritikpunkte zu Zu den vorinstallierten Apps gehören Fotos Mail YouTube und Notizen Natürlich steht dem Tablet das gesamte App Angebot aus dem Apple Store zur Verfügung Ob Office Programme Musikplayer Spiele oder E Books den Arbeitsmöglichkeiten mit dem Apple iPad steht mit den richtigen Apps nichts im Weg Als vorteilhaft erweisen sich die beiden Internetoptionen Mit dem iPad können Nutzer sowohl per WLAN als auch

    Original URL path: http://www.tabletpctest.biz/apple/ipad (2014-10-04)
    Open archived version from archive

  • Apple iPad2 Test | Tablet PC Test
    im Design Außerdem weist das Apple iPad2 einige interessante neue Features auf Das Gehäuse des iPad2 zeigt im Vergleich zum Vorgänger eine geringere Dicke Sie liegt bei 8 8 Millimetern das iPad hatte 13 4 Millimeter Die Rückseite zeigt sich eben und liegt besser als der Vorgänger auf dem Tisch auf Das schlanke Design entsteht hauptsächlich durch die elegant abgerundeten Kanten die dem iPod touch 4G ähnlich sehen Die geringere Höhe bringt mehr Leichtigkeit mit sich Das iPad2 wiegt 80 Gramm weniger als der Vorgänger also 600 Gramm Beim Material bleibt alles gleich Das Gehäuse besteht rundherum aus Aluminium es weist die gewohnt perfekte Verarbeitung auf Im Inneren zeigt das Apple iPad2 ebenfalls Neuerungen Der A5 Prozessor besitzt zwei Kerne mehr Power bietet auch der neue Grafikchip Alles in allem zeichnet sich das iPad2 durch deutlichen Leistungszuwachs aus Leider wirkt sich das kaum auf die Praxis aus Weder beim Surfen noch beim Starten der Apps zeigen sich auffällige Veränderungen Die Internetkonnektivität ist per WLAN oder mit dem UMTS Modul möglich Die letztere Variante erfordert eine Micro Sim Karte Als Betriebssystem verwendet das iPad2 das neue iOS 4 3 Es bietet unter anderem die Möglichkeit Medieninhalte an andere Apple Produkte zu schicken Außerdem können Nutzer mit der Kamera Facetime nutzen Im Gegensatz zum iPad verfügt das iPad2 über zwei Kameras Die Bilderqualität weicht stark von der Qualität bei Handys oder Digitalkameras ab wodurch die Kamera vorwiegend für gelegentliche Schnappschüsse geeignet ist Das Display zeigt die bewährt hohe Qualität Die Auflösung liegt bei 1 024 x 768 Pixel das Display misst wieder 10 1 Zoll Leider hat der Hersteller die spiegelnde Oberfläche nicht verändert wobei die kontrastreichen Farben einen Ausgleich bieten Nach wie vor lässt das Tablet von Apple einen USB Anschluss vermissen Die Akkuleistung übertrifft den Vorgänger was beim geringeren Gewicht

    Original URL path: http://www.tabletpctest.biz/apple/ipad-2 (2014-10-04)
    Open archived version from archive